stars@ndr2 auf dem Marktplatz

Am Vormittag finden auf dem Markt die letzten Vorbereitungen für die große Veranstaltung des NDR statt, die am Nachmittag beginnt. Und schon jetzt warten viele Menschen voller Vorfreude auf die Konzerte auf dem Marktplatz.

Gegen 19:30 Uhr mache auch ich mich auf den Weg zum Marktplatz. Und in diesen Menschenmassen – laut NDR haben an die 30.000 Zuschauer die Konzerte verfolgt – treffe ich alle paar Meter auf bekannte Gesichter und tausche mit einem oder einer Bekannten einige Worte aus. Es ist schön, dass hier Jung und Alt zusammengekommen sind, um die Konzerte gemeinsam zu erleben.

Schließlich kommt der Höhepunkt des heutigen Abends: das Konzert von BossHoss. Vom ersten Song an ist die Stimmung großartig, BossHoss spielen sehr mitreißend und das Publikum ist begeistert. Obwohl es ein langer Tag war, bleibe ich eine Stunde lang. Dann mache ich mich langsam auf den Weg. Noch einmal gehe ich über das ganze Gelände. Sogar auf der Hamburger Straße, an der Marktnordseite, haben es sich die Fans, teilweise mit Campingstühlen, gemütlich gemacht.

Für Heide ist dies eine großartige Veranstaltung, und die Zuschauer sind teilweise von weither angereist. Ein großes Dankeschön an den NDR dafür, dass sie diese Veranstaltung das zweite Jahr in Folge in Heide ausrichten. Ein großes Dankeschön auch an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt, die an der Vorbereitung und damit am Erfolg dieses Tages mitgewirkt haben. Und ein großes Dankeschön an alle freiwilligen Helfer, besonders dem THW und DRK.